Pneuhaus Wegmann AG | Tagelswangen

Umfangreicher Pneuservice

Pneuwechsel, Reifenreparaturen, Einlagerung und mehr - Auf unsere Reifenexperten können Sie zählen.

Die richtige Lenkgeometrie

Wir sorgen dafür, dass Sie wieder sicher unterwegs sind. Besuchen Sie uns in Tagelswangen.

Reifen namhafter Hersteller

Wir verkaufen nur die Besten der Besten. Unsere Pneu-Experten beraten Sie gerne.

Über uns

Pneuhaus Wegmann AG in Tagelswangen

Aussenansicht - Pneuhaus Wegmann - Tagelswangen

Lenkgeometrie - Pneuhaus Wegmann - Tagelswangen

Das Pneuhaus Wegmann - mit über 50 Jahren  Erfahrung - bietet Ihnen einen prompten und kompetenten Service im Reifen- und Fahrsicherheitssektor. Sorgfältig montieren wir Reifen mithilfe modernster Geräte, wuchten Räder aus und prüfen die Lenkgeometrie sowie die Stossdämpfer. 

Durch regelmässige Weiterbildungen halten wir das Know-How unserer Mitarbeiter auf dem neusten Stand und garantieren Ihnen damit zusätzliche Fahrsicherheit und Fahrkomfort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und versichern Ihnen einen fachgerechten Service zu kulanten Preisen.


Unser Leitbild

Pneuservice Wegmann - Tagelswangen

Bei uns erleben Sie Sicherheit rund ums Rad.

Wir bieten jedem Kunden die für seine Belange optimale Lösung zu konkurrenzfähigen Bedingungen an.

Wir wollen der beste Partner unserer Kunden sein.

Wir legen Wert auf  eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten.

Jeder von uns übernimmt Verantwortung für seine Aufgaben.

Wir verfolgen mit Entschlossenheit das Ziel der wirtschaftlichen Selbsterhaltung unseres Unternehmens.

Wir wollen die führende Position in unserer Region behalten.

Durch optimale Ausnützung der Reifen leisten wir einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz


Geschichte

Das Pneuhaus Wegmann, wie es sich in der heutigen Form präsentiert, hat sich in den letzten 50 Jahren kontinuierlich entwickelt.

Geschichte - Pneuhaus Wegmann - Tagelswangen

  • Adolf Wegmann, Jahrgang 1901, betrieb in dritter Generation eine Wagnerei, bis in den fünfziger Jahren - durch die zunehmende Mechanisierung - das Handwerk rückläufig wurde.
  • Mit dem massiven Aufkommen der Autos wurde eine Marktlücke entdeckt. Der enorme Verkehr führte zu einer raschen Entwicklung. Dazumal mussten die Reifen noch auf dem Trottoir vor der kleinen, niedrigen Wagnerboutique gewechselt werden.
  • 1972 wagten das Gründerpaar Adolf Wegmann und seine Ehefrau einen grossen Schritt. Am selben Standort entstand ein Neubau mit moderner Werkstatt und einem Pneulager im Untergeschoss.
  • 1978 trat Ernst Wegmann nach der Lehre als Automechaniker in das elterliche Geschäft ein.
  • 1981 erfolgte die Übergabe des Geschäftes an den Sohn Ernst Wegmann.
  • Zusammen mit seiner Mutter führte er das Pneuhaus als Einzelfirma.
  • 1989 Der Einlagerungsservice von Kundenrädern erfordert immer mehr Lagerraum. Ein altes Wohnhaus nördlich der Montagehalle wurde abgerissen und durch einen Neubau mit Lagerhalle im Erdgeschoss ersetzt.
  • 1990 übernimmt Verena Wegmann die Leitung der Administration.
  • Die erste EDV-Anlage wird in Betrieb genommen.
  • 1995 Umbau der Montagehalle und Anbau eines Verkaufsbüros.
  • Im selben Jahr wurde die Einzelfirma in die Pneuhaus Wegmann AG umgewandelt.


Praktische Informationen

Chlotengasse 1 8317 Tagelswangen
Mo-Fr: 08:00-12:00,13:30-18:00
Sa: 08:00-12:00

Links